Druckbare Version als PDF
.........................................................................................................................................

Was soll ich einpacken?


Mitzubringen sind Personalausweis, Schlafsack, Kopfkissen, Bettlaken (Spannbettlaken 140*200 cm (Doppelkoje) oder normales Bettlaken), Handtücher, Geschirrtuch, rutschfeste Sportschuhe mit heller Sohle und grobem Profil, wasserdichte Jacke und Hose, Sonnenschutzmittel und Sonnenbrille, persönliche Medikamente. Alles bitte in einem Seesack oder weichen Taschen, die sich klein zusammenlegen lassen, verstaut (Kein Koffer!). Ansonsten gilt: „Zwiebelkleidung“ für jedes Wetter, die äußere Schicht möglichst winddicht!

Wo werde ich schlafen?

Die Unterbringung erfolgt in 2er-Kabinen. Einzelfall kann auch auf eine Salon-Koje ausgewichen werden. Die Kojenverteilung findet in gemeinsamer Absprache zu Beginn statt.

Wie kann ich mir das Bordleben vorstellen?

Das Leben an Bord wird im wesentlichen durch die Crew und die Wetterverhältnisse geprägt. Im Team werden alle notwendigen Arbeiten z. B. Tisch decken, Einkaufen, Frühstück bereiten, Kochen, Klar-Schiff-Machen verrichtet.
Beim Segeln kann jeder mit anpacken und seine Segelkenntnisse erweitern. Für alle Gäste steht ein Toiletten-Raum mit Waschbecken und WC zur Verfügung. In den Häfen werden die dort vorhandenen Sanitärgebäude genutzt.
Ob wir segeln, SightSeeing machen oder faulenzen, im Hafen übernachten oder in einer Bucht ankern, etc., diese Aktivitäten werden gemeinsam unter Berücksichtigung der Wünsche der Crewmitglieder und den vom Skipper vorgestellten Möglichkeiten getroffen.

Wofür benötigen wir eine Bordkasse?

Die Bordkasse wird von allen Mitseglern in jeweiligen Landeswährungen gefüllt. Davon werden alle anfallenden Kosten während des Törns bestritten, dieses sind z. B. Brötchen für das Frühstück, Lebensmittel und Getränke, Hafengebühren, Dieselverbrauch. (Ohne Kneipenbesuch)

Wie kann ich meine Akkus laden?

In den Häfen beträgt der Landstrom 220 Volt, Handy, Kameras etc., können dann aufgeladen werden.

Bekomme ich eine Meilenbestätigung?

Ja, eine Meilenbestätigung kann gerne auf Wunsch ausgestellt werden.

Wer bestimmt, wo wir hinfahren?

Zu Beginn eines Törns berät der Skipper hinsichtlich der Möglichkeiten , Berücksichtigung der Erfahrungen und Wettervorhersagen. Dann äußern Crewmitglieder Ihre Wünsche und Vorstellungen. So wird gemeinsam besprochen, wie wir die Zeit miteinander verbringen wollen und welche Ziele wir ansteuern. Vorrang haben selbstverständlich immer seemännische navigatorische und sicherheitstechnische Aspekte.

.........................................................................................................................................
 

Druckbare Version als PDF
  Home
  Abenteurertörns
  Service an Bord
  Termine
  Häufige Fragen
  Mitseglerbedingungen
  Kontakt
   
   
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
  © 2004 / Mad Max - Tours / email: info@madmax-tours.de